Impressum

Copyright: BW PARTNER Bauer Schätz Hasenclever Partnerschaft mbB
Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft


1. Verantwortlich im Sinne des Presserechts:
Norbert Bauer
Hauptstraße 41
70563 Stuttgart
n.bauer@bw-partner.com


2. Anbieter im Sinne des Teledienstgesetzes und des Mediendienstestaatsvertrages
BW PARTNER Bauer Schätz Hasenclever Partnerschaft mbB
Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft
Hauptstraße 41
70563 Stuttgart
Telefon + 49 (0) 711 / 16 40 - 0
Telefax + 49 (0) 711 / 16 40 - 277
www.bw-partner.com


Partnerschaftsregister: Amtsgericht Stuttgart PR 720097
Sitz der Gesellschaft: Stuttgart
Rechtsform: Partnerschaftsgesellschaft mit beschränkter Berufshaftung
Ust-IdNr.: DE257068936


Die Partnerschaft wird durch die Partner
Norbert Bauer, Dipl.-Bw. (FH), Wirtschaftsprüfer Steuerberater
Glenn Olkus, Dipl.-Kfm., Wirtschaftsprüfer Steuerberater
Jochen Rathke, Dipl.-Kfm., Wirtschaftsprüfer Steuerberater
Till Schätz, Dipl. oec., Wirtschaftsprüfer Steuerberater
Olaf Brank, Dipl.-Kfm., Wirtschaftsprüfer Steuerberater
Helmut Meng, Dipl.-Fw. (FH), MBA, Wirtschaftsprüfer Steuerberater
Philipp Hasenclever, Dipl. oec., Wirtschaftsprüfer Steuerberater
Marc Zeitzschel, Dipl.-Kfm., Wirtschaftsprüfer Steuerberater
Ralph Stange, Dipl.-Bw. (FH), Wirtschaftsprüfer Steuerberater
Dr. Julian Bauer, M.Sc., Wirtschaftsprüfer Steuerberater
vertreten.


BW PARTNER Bauer Schätz Hasenclever Partnerschaft mbB
Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft ist als Prüfer für Qualitätskontrolle nach §57a Abs. 3 WPO registriert.
Aufsichtsbehörden:

• Wirtschaftsprüferkammer (WPK)
• Steuerberaterkammer (StBK)



3. Berufsrechtliche Regelungen:
Die als „Steuerberater“ bezeichneten Partner und Mitarbeiter von BW PARTNER Bauer Schätz Hasenclever Partnerschaft mbB Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft sowie die Partnerschaft selbst gehören der Steuerberaterkammer Stuttgart, Hegelstraße 33, 70174 Stuttgart an und wurden von den zuständigen Finanzministerien der Länder oder den Steuerberaterkammern bestellt. Sie unterliegen im wesentlichen nachstehenden berufsrechtlichen Regelungen:

• Steuerberatungsgesetz
• Durchführungsverordnungen zum Steuerberatungsgesetz
• Berufsordnung
• Steuerberatergebührenverordnung

Die als „Wirtschaftsprüfer“ oder „vereidigte Buchprüfer“ bezeichneten Partner und Mitarbeiter von BW PARTNER Bauer Schätz Hasenclever Partnerschaft mbB Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft sowie die Partnerschaft selbst sind Mitglieder der Wirtschaftsprüferkammer, Rauchstraße 26, 10787 Berlin und durch das Wirtschaftsministerium Baden-Württemberg bzw. Wirtschaftsprüferkammer bestellt. Sie unterliegen im wesentlichen nachstehenden berufsrechtlichen Regelungen:
• Wirtschaftsprüferordnung
• Berufssatzung für Wirtschaftsprüfer/Vereidigte Buchprüfer
• Satzung für Qualitätskontrolle
• Siegelverordnung
• Wirtschaftsprüfer-Berufshaftpflichtversicherungsordnung
• Die berufsrechtlichen Regelungen können auf der Website der Wirtschaftsprüferkammer (www.wpk.de) und des Instituts der Wirtschaftsprüfer www.idw.de eingesehen werden.

Die Berufshaftpflichtversicherung besteht bei der Versicherungsgemeinschaft für Steuerberater und Wirtschaftsprüfer (VSW), Dotzheimer Straße 23; 65185 Wiesbaden.


Es gelten die Allgemeinen Auftragsbedingungen für Wirtschaftsprüfer und Wirtschaftsprüfungsgesellschaften vom 01. Januar 2017. Gerichtstand ist Stuttgart.
AABs herunterladen

Hinweis nach § 36 VSBG
Die Partnerschaft ist nicht bereit oder verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.


4. Urheberrechtshinweise
Die auf der Website von BW PARTNER Bauer Schätz Hasenclever Partnerschaft mbB

Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft veröffentlichten Inhalte und Abbildungen sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung, Download und Speicherung sind nur für den privaten Gebrauch gestattet. Jede darüber hinausgehende Nutzung oder Verwertung ist nur mit vorheriger schriftlicher Zustimmung von BW PARTNER Bauer Schätz Hasenclever Partnerschaft mbB Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft und nur mit Quellen- und Datumsangabe erlaubt.



5. Haftungsausschluss, Externe Links, Viren
BW PARTNER Bauer Schätz Hasenclever Partnerschaft mbB

Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft können keine Haftung für die Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der zusammengestellten Informationen übernehmen. Die bereitgestellten Inhalte können keine individuelle Beratung ersetzen. Für weiterführende und individuelle Informationen bitten wir Sie, sich mit uns in Verbindung setzen. Die Informationen und Auskünfte dieser Website sind auch dann unverbindlich, wenn zwischen BW PARTNER Bauer Schätz Hasenclever Partnerschaft mbB

Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft und dem Nutzer bereits ein Mandatsverhältnis besteht. BW PARTNER Bauer Schätz Hasenclever Partnerschaft mbB

Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft hält Querverweise („Links“) zu von anderen Anbietern bereit gehaltenen Inhalten sowie zu den vorgenannten Websites der Berufskammern bereit. Es handelt sich dabei um fremde Inhalte, die sich BW PARTNER Bauer Schätz Hasenclever Partnerschaft mbB
Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft nicht zu eigen macht. BW PARTNER Bauer Schätz Hasenclever Partnerschaft mbB

Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft distanzieren sich vorsorglich ausdrücklich von allen in dieser Webpräsenz gelinkten Seiten, deren Aufbau und Inhalten. BW PARTNER Bauer Schätz Hasenclever Partnerschaft mbB

Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft prüft die von der eigenen Website herunterladbaren Inhalte vor Veröffentlichung mit einem aktuellen Virensuchprogramm. Jedem Nutzer wird beim Download jedoch dringend empfohlen, selbst eine erneute Prüfung mit einem aktuellen Virensuchprogramm durchzuführen.



6. Kommunikation über E-Mail
Kommunikation über E-Mail ist unsicher im Hinblick auf Vertraulichkeit und Authentizität. Es lassen sich insbesondere Datenverlust und Übermittlung sogenannter Computer-Viren nicht mit Sicherheit ausschließen. Wenn wir eine E-Mail von Ihnen erhalten, gehen wir davon aus, dass wir zu einer Beantwortung per E-Mail oder in anderer Weise berechtigt sind; anderenfalls bitten wir um Nachricht. Durch eine Anfrage mittels E-Mail entsteht weder ein Mandatsverhältnis, noch kann dies als Zeichen für das Angebot auf Abschluss eines Mandatsverhältnisses gewertet werden. Da die umgehende und fristgerechte Bearbeitung von E-Mails nicht in jedem Fall gewährleistet sein kann, sind uns fristgebundene Angelegenheiten zusätzlich per Telefon oder per Telefax mitzuteilen. Bei Interesse informieren wir Sie gerne gesondert über die Methoden der E-Mailverschlüsselung, die wir anbieten.



7. Newsletter / Kanzleizeitschrift
Wir weisen Sie darauf hin, dass wir bei Versand unseres Newsletters Ihr Nutzerverhalten auswerten. Wir bedienen uns für den Versand des Newsletters und der im Folgenden genannten Datenverarbeitung teilweise eines externen Dienstleisters. Dieser wurde von uns sorgfältig ausgewählt und beauftragt, ist an unsere Weisungen gebunden und wird regelmäßig kontrolliert.

Für die Auswertung des Nutzverhaltens beinhalten die versendeten E-Mails sogenannte Web-Beacons bzw. Tracking-Pixel, die Ein-Pixel-Bilddateien darstellen, welche auf der Internetseite unseres externen Dienstleisters gespeichert sind. Für die Auswertungen verknüpfen wir die Web-Beacons mit Ihrer E-Mail-Adresse und einer individuellen ID. Auch im Newsletter erhaltene Links und/oder QR-Codes enthalten diese ID. Mit den so gewonnen Daten erstellen wir ein Nutzerprofil, um Ihnen den Newsletter auf Ihre individuellen Interessen anzupassen. Dabei erfassen wir, wann Sie unsere Newsletter lesen, welche Links Sie in den Newslettern anklicken und folgern daraus Ihre persönlichen Interessen. Diese Daten verknüpfen wir mit von Ihnen auf unserer Website getätigten Handlungen.

Sie können diesem Tracking jederzeit widersprechen, indem Sie den gesonderten Link, der in jeder E-Mail bereitgestellt wird, anklicken oder uns über einen anderen Kontaktweg informieren. Die Informationen werden solange gespeichert, wie Sie den Newsletter abonniert haben. Nach Ihrer Abmeldung speichern wir die Daten rein statistisch und anonym. Ein solches Tracking ist überdies nicht möglich, wenn Sie in Ihrem E-Mail-Programm die Anzeige von Bildern standardmäßig deaktiviert haben. In diesem Fall wird Ihnen der Newsletter nicht vollständig angezeigt und Sie können eventuell nicht alle Funktionen nutzen. Wenn Sie die Bilder manuell anzeigen lassen, erfolgt das oben genannte Tracking.



Gestaltung & Konzeption
Stegmeyer Fischer Creative Studio