We're at your side, as strong as a lion

Over 180 employees – including more than 50 tax advisers, lawyers and auditors.

More

The latest BW News

Im Windschatten der deutschen Regierungsbildung haben die EU-Finanzminister eine Regelung beschlossen, die Steuerzahler und ihre Berater noch lange beschäftigen wird: (...)

More

In over 100 countries

Membership of Moore Stephens gives us access to the full wealth of knowledge and consulting expertise across a worldwide association with branches in 626 cities and 103 countries.

More

Satisfied customers

Trust is good. Experience is better. And best of all is when decades of hands-on experience cover such a broad spectrum of industries, countries and legal forms – as it does at BW PARTNER.

More
Career at BW PARTNER
Career

Career at BW PARTNER

We support your career and offer a wide range of training and qualification opportunities.

More
Successful with BW PARTNER
Services

Successful with BW PARTNER

Your partner in auditing, tax advice and more.

More
Individual expertise for a strong team
Partners

Individual expertise for a strong team

The BW PARTNER Circle has consolidated knowledge in all areas of their business.

More
Tax Updates

Sparkassenfachwirt: Ausbildung ist kindergeldbegünstigt

Gilt eine Ausbildung als beendet, wenn ein Auszubildender nach vier Monaten Vollzeitarbeit eine weitere Ausbildung beginnt? Wie lange ist ein Auszubildender…

More
Tax Updates

Wiener Übereinkommen: Erweiterte unbeschränkte Steuerpflicht für Diplomaten

Müssen im Ausland tätige deutsche Diplomaten nur in Deutschland besteuert werden? Das Finanzgericht Berlin-Brandenburg hatte kürzlich über einen interessanten…

More
Tax Updates

Vermögenserhalt oder -mehrung: Ein Kind kann für die jahrelange Pflege der Eltern Ersatz von seinen Geschwistern verlangen

Können Geschwister für die jahreslange Pflege der Eltern eine Ausgleichszahlung von den anderen verlangen? Ja, entschied das Oberlandesgericht Schleswig-Holstein…

More
Tax Updates

Ungeborener Sohn: Es muss eindeutig sein, dass ein Testament auch beim Wissen um neue Umstände hätte gelten sollen

Hätte ein Mann sein Testament, mittels dessen er sein Vermögen gleichmäßig unter seinen Kindern aus früheren Beziehungen aufgeteilt wissen wollte, anders…

More
Tax Updates

Anschaffungskosten: Aufteilung bei Eigentumswohnung maßgeblich für die Abschreibung

Abschreibung für Abnutzung (AfA) beschreibt steuerrechtlich den Wertverlust, den ein Gebäude mit der Zeit erfährt. Bemessungsgrundlage dafür ist grundsätzlich…

More
Tax Updates

Wertpapierdepot: Voraussetzungen für gewillkürtes Betriebsvermögen

Um Steuern zu sparen, hinterlegte die Gesellschafterin einer Personengesellschaft zur Absicherung eines Darlehens für die Anschaffung eines Gebäudes ein…

More
Tax Updates

Nachweis im Grundbuchverfahren: Die Vorlage von Klageschrift und Urteil belegt die Inanspruchnahme des Pflichtteils

Wenn Immobilien Teil der Erbmasse sind, müssen die durch die Erbschaft entstandenen neuen Eigentumsverhältnisse im Grundbuch geändert werden. In diesem…

More
Tax Updates

Zeitaufwand der Nachlasspflege: Die Pauschalvergütung nach Prozentualwert des Nachlasses ist kein alleiniges Abrechnungsprinzip

Inwieweit und in welcher Höhe Nachlasspfleger für ihre Tätigkeit eine Vergütung erhalten, ist in Gerichtsverfahren häufig umstritten. Dass die Vergütung…

More
Tax Updates

Private Fahrzeugnutzung: Wirkungsloses Nutzungsverbot bei einer GbR

Unternehmer müssen zwischen privatem und betrieb­lichem Vermögen unterscheiden. Das betrifft zum Beispiel Fahrzeuge. Doch wie lässt sich vom Unternehmer…

More
Tax Updates

Grundstücksverkauf: Ein Grundstück, zwei Häuser - ein Veräußerungsgewinn

Muss auf einen Veräußerungsgewinn auch dann Einkommensteuer abgeführt werden, wenn mehrere Gebäude auf einem Grundstück eine wirtschaftliche Einheit bilden?…

More

The BW PARTNER PhilosophyExpertise and vision

The challenges of tomorrow demand clear goals and a clear vision. As competition intensifies and markets place ever greater demands on corporate management, our clients expect advice they can rely on – advice that leaves them free to concentrate on their core business.
That is why we launched BW PARTNER on January 1, 2008. BW PARTNER brings the expertise, skills and capacity of KSHP Kopitz Schätz Hasenclever + Partner together with that of RETAG Revisions-, Treuhand-, Wirtschaftsberatungs-Aktiengesellschaft. Over 180 employees – including more than 50 tax advisers, lawyers and auditors – position us as Stuttgart’s second-largest practice after the "big four". More