Löwenstark an Ihrer Seite

Mit mehr als 180 Mitarbeitern, davon über 50 Steuerberater, Rechtsanwälte und Wirtschaftsprüfer, sind wir am Standort Stuttgart die Nr. 2 nach den „big four“.

Mehr erfahren

Die aktuellen BW NEWS

Wenn Arbeitnehmer von zu Hause aus arbeiten, können sie die Kosten für ihr Homeoffice unter bestimmten Voraussetzungen als Werbungskosten absetzen.(...)

Mehr erfahren

In über 100 Ländern

Als Mitglied von MOORE STEPHENS vermitteln wir Ihnen das gesamte Know-how und das Beratungsspektrum eines weltweiten Verbundes mit Standorten in 626 Städten und 103 Ländern.

Mehr erfahren

Zufriedene Kunden

Vertrauen ist gut, Erfahrung ist besser. Am besten ist sie, wenn sie sich aus Jahrzehnten in unterschiedlichsten Branchen, Ländern und Rechtsformen zusammensetzt – so wie bei BW PARTNER.

Mehr erfahren
Karriere bei BW PARTNER
Karriere

Karriere bei BW PARTNER

Wir unterstützen Sie bei Ihrer Karriere und bieten Ihnen vielfältige Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten.

Mehr erfahren
Individuelles Know-How für ein starkes Team
Partner

Individuelles Know-How für ein starkes Team

Die BW PARTNER-Runde verfügt über fundiertes Wissen in allen wichtigen Bereichen.

Mehr erfahren
Aktuelles

Bilanzierung: Teilwertaufholung für Anteile an Kapitalgesellschaften

Ab 2001 waren Dividenden und Veräußerungsgewinne zunächst bei allen Körperschaften steuerfrei. Zum Veranlagungsjahr 2004 installierte der Gesetzgeber jedoch…

Mehr erfahren
Aktuelles

Sachliche Unbilligkeit: Wann kann mit einem Erlass gerechnet werden?

Werden fällige Steuern nicht rechtzeitig gezahlt, setzt das Finanzamt gegen den Steuerpflichtigen Säumniszuschläge fest. In bestimmten Fällen kann allerdings…

Mehr erfahren
Aktuelles

Sozialversicherung: Pauschale Zahlungen sind schädlich

Wenn der Trainer einer Sportmannschaft nicht ehrenamtlich tätig ist, sondern Geld für seine Leistung erhält, hat die Sozialversicherung schnell einen Ansatzpunkt,…

Mehr erfahren
Aktuelles

Steuererklärung: Grundlegende Überarbeitung der Körperschaftsteuerformulare für 2016

Für einen Geschäftsführer, der pflichtgemäß die Eintragungen des Steuerberaters in den Formularen nachzuvollziehen wünscht, wird die Körperschaftsteuererklärung…

Mehr erfahren
Aktuelles

Eigene Anteile: Zur Behandlung von Anschaffungsnebenkosten

Die bilanzrechtliche Behandlung des Erwerbs eigener Anteile durch Kapitalgesellschaften hat sich durch das Bilanzrechtsmodernisierungsgesetz (BilMoG) -…

Mehr erfahren
Aktuelles

Ermessensausübung: Haftungsbescheide sind zweistufig zu prüfen

Gemeinnützige Vereine können Spendenquittungen ausstellen, die die Spender im Rahmen ihrer Steuererklärung als Sonderausgaben geltend machen können. Werden…

Mehr erfahren
Aktuelles

Reisetheater: Zugmaschine eines gemeinnützigen Vereins kostet Kfz-Steuer

Ein gemeinnütziger Verein hatte die Steuerbefreiung für seine Zugkraftmaschine beantragt. Für Wohnwagen und Wohnmobile im Schaustellergewerbe gebe es schließlich…

Mehr erfahren
Aktuelles

Entreicherung: Wann kann der Insolvenzverwalter Spenden zurückfordern?

Auch Spender können in finanzielle Schwierigkeiten geraten, die dazu führen, dass ein Insolvenzverfahren durchgeführt werden muss. In einem solchen Fall…

Mehr erfahren
Aktuelles

Schenkungsteuer: Wann beginnt der Zinslauf bei Hinterziehungszinsen?

Wenn Sie etwas geschenkt bekommen, kann es sein, dass Sie Schenkungsteuer zahlen müssen. Daher sind Sie verpflichtet, das Finanzamt innerhalb von drei…

Mehr erfahren
Aktuelles

Ehegatten-Photovoltaikanlage: Wann keine gesonderte und einheitliche Feststellungserklärung nötig ist

Wenn Sie gemeinsam mit anderen Personen Einkünfte aus einer Quelle erzielen, verlangt das Finanzamt eine sogenannte gesonderte und einheitliche Feststellungserklärung.…

Mehr erfahren

Die Grundidee von BW PARTNERKompetenz und Weitblick

Die Herausforderungen der Zukunft erfordern Weitblick und Klarheit der Ziele. Gerade unter den steigenden Anforderungen von Märkten, Wettbewerb und Unternehmensführung erwarten unsere Mandanten eine Beratung, die ihnen die Sicherheit gibt, sich auf ihr Kerngeschäft konzentrieren zu können.

BW PARTNER bündelt das Know-How und die Kompetenz einer umfassenden Gesamtbetreuung von über 60 Jahren rund um die Themen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Betriebswirtschaft und Corporate Finance.

Unsere Wurzeln liegen in Europas Hightech-Region: im wachstumsstarken Wirtschaftszentrum Baden-Württemberg.

Mit mehr als 180 Mitarbeitern, davon über 50 Steuerberater, Rechtsanwälte und Wirtschaftsprüfer, sind wir am Standort Stuttgart die Nr. 2 nach den „big four“. Mehr erfahren